Donnerstag, Dezember 01, 2016

5 Must-Haves für den Winter 2016 - Fashion

Hallo meine Süßen,

nachdem meine letzten Posts alle etwas persönlicher waren kehre ich endlich wieder zu meinen eigentlichen Themen Beauty und Fashion zurück. Da es heute einfach bitterkalt ist, habe ich gedacht, ich zeige euch meine 5 Winter Must-Haves bzw. 5 Trends für den Winter.


Overknees

Bereits im letzten Winter feierten die Overknees ihr Revival. Egal ob mit oder ohne Absatz, Overknees gehören zu den heißesten Trends des Winters. Overknees strecken das Bein optisch und geben schlichten Outfits das gewisse Etwas. Beim kombinieren ist jedoch Vorsicht geboten, denn falsch kombiniert, wirken sie schnell billig oder einfach etwas "too much". Allgemein gilt Finger weg von weiß oder Lack. Lässige Oversize Pullis, lange Strickjacken, Lockere Kleider oder Röcke lassen sich super zu Overknees kombinieren. Wer sich nicht gleich an den Stiefel traut kann hier natürlich auch erstmal zum Overknee-Strumpf in Kombination mit Stiefletten greifen.



Samt

Ein weiterer Trend an dem diesen Winter wohl keiner vorbeikommt ist definitiv Samt. Um ehrlich zu sein habe ich mich lang gegen diesen Trend gewehrt, weil mich samt irgendwie immer an meine Oma erinnert. Aber inzwischen bin ich auch so weit, dass ich mir ein paar Samtteile zulegen möchte. Vom Allover Samtlook über Kleider, Tops oder nur ein paar Stiefletten. Erlaubt ist alles was gefällt!



Oversize-Pullis

Mein persönlicher Lieblingstrend sind unangefochten natürlich Oversize Pullis. Wer mich kennt, der weiß, dass ich momentan nur schwer an Oversize Teilen vorbei komme. Ob Sweater oder Strick, zum Kleid oder als Kleid, XXL geht immer. Gerade zu Overknees passen sie einfach super und sind perfekt für die kalten Tage. Außerdem hat man damit im Handumdrehen seine Problemzonen kaschiert und sich ein paar Kilo leichter geschummelt. ;)



Bunte Blumen

Blümchen gehören in den Sommer? Pustekuchen diesen Winter sind Blumenprint oder Stickereien total angesagt. Als Alloverprint oder aufgestickt bringen sie eine wenig Farbe in den Tristen Winter. Hochgeschlossene Blumenkleider, Taschen oder doch lieber eine Bomberjacke mit aufwändiger Stickerei, ran an die Blumen. Gerade Blüten in gedeckten Farben auf dunklem Untergrund sind wie auch im letzten Jahr im Winter 2016/17 total angesagt und auch der ein oder andere Designer präsentiert diesen Trend auf den Laufstegen dieser Welt.




Statement Mantel

Dieser Trend fehlt mir bisher leider noch komplett. Ich habe ihn hier einfach mal Statement Mantel getauft. Insbesondere lange Mäntel sind diesen Winter angesagt. Ansonsten gilt es diesen Winter auffällige Statements mit einem trendigen Mantel zu setzen. Meine Favoriten sind hierbei natürlich ganz klar Mäntel in rosa und pink. Leider habe ich mir kürzlich die Haare wieder rötlich gefärbt, wodurch Pink leider rausfällt. Karos, Leo oder Fake Fur sind weitere Möglichkeiten. 




Was sind eure Winter Must-Haves dieses Jahr?

Bis bald

Michelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen